Die Hausarztmedizin ist der Zehnkampf – sie ist die Königsdisziplin unter den Fächern!

Die Lösung heisst Hausarztmedizin. Das Dilemma der Schweizer Gesundheitspolitik wird immer akuter: Auf der einen Seite steigen die Gesundheitskosten durch teure Infrastrukturen und nicht immer nötige Eingriffe und Behandlungen unaufhaltsam an. Auf der anderen Seite gibt es immer mehr Menschen, die sich dieses Gesundheitswesen kaum mehr leisten können und durch den Staat mit Prämienverbilligungen subventioniert werden müssen.

Die Lösung liegt auf der Hand: Ein hausarztbasiertes Gesundheitssystem, das günstiger arbeitet und qualitativ beste Resultate erzielt. Eine Untersuchung des Institutes für Hausarztmedizin Zürich zeigt, dass in der Hausarztpraxis 94,3% aller Gesundheitsprobleme behandelt werden können – selbständig, abschliessend und kostengünstig auch in komplexesten Situationen. Das heisst, dass nur gerade 5,7% der gesundheitlichen Probleme einen Spezialisten oder ein Spital benötigen. Quelle: mfe Haus- und Kinderärzte Schweiz

Geregelte Arbeitszeiten, Stellvertretungen, Teilzeitbeschäftigung und freie Wochenenden ermöglichen Ihnen eine hohe Lebensqualität – ohne Abstriche bei der Karriere.

Sie dürfen voll und ganz Hausarzt sein. Sie betreuen Ihre Patienten ganzheitlich, arbeiten in interprofessionellen Teams und entscheiden ganz im Sinne einer optimalen medizinischen Versorgung. Ein faires Lohnfixum unterstreicht diese Philosophie.

60 Sekunden Anmeldung
60 Sekunden Anmeldung